Lebensziel, Aufgabe oder Sinn?  -  Fragen Sie Ihren Namen!

Achtsamkeit - René Mohn - Training - Coaching - Lehre - Ausbildung - Kommunikation - St. Gallen - Schweiz - Deutschland - Österreich
Bild: Fotolia

Was Numerologie vermag

Menschen

Mögen sie auch noch so verschieden sein

Haben eins gemeinsam

Ein angeborenes Verlangen

Nach Sinn, Ziel und Zweck

Dan Millman 

 

Was sind meine Lebensaufgaben? Welches Lebensziel möchte ich erreichen? Worin liegt für mich der Sinn meines Lebens? Wenn Sie die Antworten unter anderem in Ihrem Namen vermuten, liegen Sie goldrichtig. Denn da sind sie. Wie ist das möglich?

 

Schon in der Antike wurde festgestellt, dass der Name eine psychologische Wirkung auf den Charakter hat. Man suchte nach den Eigenschaften, die in den Buchstaben und Silben verborgen waren. Und wurde fündig. Jeder Buchstabe entspricht einer Zahl. Eine Zahl ist eine bestimmte Energie, eine Qualität, ein Wert, eine Schwingung und ein Symbol mit tiefer Bedeutung.

 

Alles, was einen Namen trägt, kann so geprüft und erklärt werden. Diese Zahlen zu ermitteln und zu deuten ist die Aufgabe der Numerologie. 


Alles im Universum ist nach Zahl und Mass geordnet

Die Zahl ist das Wesen aller Dinge

Pythagoras

Kurz gesagt, über die Numerologie erfahren Sie mehr über

  • Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und über sich selbst
  • Ihre Fähigkeiten und Talente
  • Ihre Lebensaufgaben und Ihr Lebensziel
  • Ihre Stärken und Schwächen
  • Den idealen Beruf
  • Neue Perspektiven in Ihrem Leben
  • Den idealen Zeitpunkt für Veränderungen

Nomen est Omen

Wir sagen völlig zu Recht: der Name ist ein Zeichen. Oder: der Name ist Programm. Es zu kennen, ist wie den roten Faden im eigenen Leben finden und ihm folgen. Gibt es einen besseren Wegweiser, als den eigenen Namen? - Kaum, wenn wir ihn wirklich kennen.

 

Die Numerologie macht die natürliche Energie und Bedeutung, die wir in Namen, Worten, Zahlen und (Geburts-)Daten spüren und erfahren, sichtbar.

 

Wie ist Ihr Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

 

Wie ist Ihr Vorname und Name? Wann sind Sie geboren?

 

Für alle, die wissen möchten, was der Lebenscode in ihrem Namen bedeutet, ist die Numerologie die beste Wahl.

 



Download - Musterprofil

Sie dürfen gerne mein eigenes Profil als Muster herunterladen und sich so ein Bild - von meiner Arbeit und von mir - machen. Unser Lebenscode - unser Name - ist so öffentlich wie unser Gesicht.

 

Und das soll auch so sein. Schliesslich wollen wir erkannt werden, so wie wir sind. Darum stellen wir uns zuerst mit unserem Namen vor. Und dann lernen wir uns kennen. Mit Achtsamkeit - so hoffe ich.

 


Ihr eigenes persönliches Profil bestellen Sie ganz einfach mit der Shop-Funktion.

Das Gesichtsprofil spiegelt unser wahres Selbst. Das numerologische Namensprofil gibt Auskunft zum Lebensweg. Beide zusammen bilden eine solide Grundlage für das Achtsamkeitstraining und das Achtsamkeits-Coaching.


Shop

Berufung, Motivation und Ziel. Sie werden staunen, welche Informationen in Ihrem Namen als Wegweiser für Ihren Lebensweg codiert sind. Das Profil enthält ausführliche, detaillierte und begründete Ausführungen. Eine wertvolle Hilfe für alle, die mehr über ihre Lebensaufgabe und den Sinn des eigenen Lebens erfahren möchten. Auch zum Verschenken.

Numerologisches Profil

Sie erhalten Ihr numerologisches Namensprofil innerhalb von 10 Werktagen nach Zahlungseingang als PDF per eMail zugestellt. 

 

CHF 180.00

  • verfügbar

Numerologie

Umwandlung der Buchstaben zu Zahlen

Umlaute werden wie üblich umgewandelt: Ä zu AE, Ö zu OE, Ü zu UE.

1 A  Schöpfung, Impuls, Initiative, Bewusstseinskraft, Einheit
2 B K T  Zweiheit, Pole, Gegensätze, Verbindung, Ewigkeit, Wiederkehr
3 C L U  Entspannung, Fülle, Lebensfreude, Vereinigung von Männlichkeit und Weiblichkeit
4 D M V  Materie, Raum, Natur, Arbeit, von Menschen erschaffene Werke, Ordnung, Welt, Herrschaft
5 E N W  Geist, Kommunikation, Sprache, Schreiben, alle Aspekte sehen, alle Verbindungen erkennen
6 F O X  Zeugungskraft, weibliche Liebe, Mutterliebe, Diplomatie, Familie, Heilkraft
7 G P Y  Vollendung und Einheit, Seele, Mystik, Lebensfülle, Eingebung, Verbindung von Himmel und Erde
8 H Q Z  Gerechtigkeit, Ausgleich, Rettung, Wiedergeburt, Neubeginn, Ewigkeit
9 I R    Transformation, Initiation, Selbsterkenntnis, Sammlung, Rückkehr zur Einheit
0        Vollkommenheit, das Ungeborene, alle Möglichkeiten, Alles, Nichts

Geboren in Sankt Gallen

Für meinen Geburtsort Sankt Gallen heisst die Zahlenfolge 11522 713355. Die daraus errechnete Summe ergibt die  Zahl 35. Und deren Quersumme ist die 8. Auffallend ist, dass es im Namen so viele Doppelzahlen 11,22,33 und 55 gibt. Wobei 11, 22 und 33 zusätzlich noch Meisterzahlen sind. Das bedeutet unter anderem:

 

Die 8 ist die Zahl der Realität. Das ist ein guter Ort für Erfolg und Geschäft. Hier gibt es ein gutes Gespür für Investitionen sowie Kreativität in der Umsetzung von Vorhaben und Ideen. Die dafür nötigen Eigenschaften und Qualitäten - Mut, Selbstdisziplin, Energie und Entschlusskraft - sind vorhanden. Die 35 bringt zudem Fleiss und Pflichtbewusstsein, Hingabe und Durchsetzungsvermögen mit.

 

Mit der 11 sind hier Einheit und Erkenntnis zuhause. Es ist die Zahl der Propheten und des Neubeginns auf einer höheren Stufe. Die 22 zeugt von Wahrnehmung, Sensitivität und gesteigertem Denkvermögen genau so wie von grosser Konzentration, Disziplin und Ausdauer. Mit der 33* ist dies ein idealer Ort für Vorstellungskraft, Heilkraft, Musik und Ausdruck. In dieser Stadt gehen die Menschen der Frage nach dem "Warum" nach. Hier kann Frieden im Innen und Aussen und Unabhängigkeit entstehen. In Sankt Gallen besteht ein Bedürfnis nach Freiheit, Reisen, Neuem, nach Tatendrang und Abenteuer ebenso wie nach Sinnlichkeit, Ordnungsliebe und Glaubenskraft.

 

 

* Die 33 gilt als höhere Oktave der Venus

Sie steht für Liebe

Barmherzigkeit

Und Opferbereitschaft

Achtsamkeit - René Mohn - Training - Coaching - Lehre - Ausbildung - Kommunikation - St. Gallen - Schweiz - Deutschland - Österreich

 

In der Tat wurde Sankt Gallen nach dem heiligen Gallus, einem irischen Mönch, der sich im Jahr 612 als Einsiedler in der Ostschweiz niederliess, benannt. Das Kloster mit der berühmten Stiftsbibliothek zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. In der äusserst kreativen und innovativen Zeit der Stickereiindustrie um 1900 war Sankt Gallen eine der reichsten Städte der Welt. Sankt Galler Spitzen gelten in der Modewelt noch immer als das Feinste, Exklusivste und Edelste. Der Ort ist zudem weltweit bekannt für seine Wirtschaftsuniversität. In jüngerer Zeit hat sich das Schweizer Bundesverwaltungsgericht hier niedergelassen. Es spricht Recht und stellt so die Ordnung zwischen Bürger und Staat wieder her.

 

Mein Wunsch

besteht darin, Sankt Gallen zum weltweit führenden Zentrum für Achtsamkeit zu entwickeln. Die Voraussetzungen dafür sind an diesem Ort - materiell und geistig gesehen - ausgezeichnet. Wir werden sehen.

Sankt Gallen, 7. April 2017